Vorschau: Aktenzeichen XY am 8. Februar 2017

7. Februar 2017 // 0 Kommentare

Helmut Hahn wurde in seinem „Veedel“ in Köln-Dellbrück wegen seiner ruhigen und ausgeglichenen Art geschätzt. Am 9. Mai 2016 wurde der 98-jährige Senior von seinem Sohn dann in seiner Wohnung tot aufgefunden. Die Obduktion ergab, dass Helmut Hahn aufgrund von Gewalteinwirkungen gegen den Oberkörper verstarb – er wurde ermordet. Diesen und andere erschütternde Fälle präsentiert Rudi Cerne am morgigen Mittwoch in der Februar-Ausgabe 2017 von Aktenzeichen XY … ungelöst. Die Vorschau. Schrecklicher Fund in Wohnung […]

Vorschau: Aktenzeichen XY am 11. Januar 2017

10. Januar 2017 // 0 Kommentare

Aktenzeichen XY wird 50! Nunja, noch nicht ganz, denn bis zur Oktober-Ausgabe sind es noch 10 Monate. Aber immerhin startet die auch nach einem halben Jahrhundert immer noch notwendige und junggebliebene Sendung am morgigen Mittwochabend in ihr 50. Sendejahr. Rudi Cerne hofft natürlich auch in dieser 514. Sendung auf die Hinweise der Zuschauer: Unter anderem geht es um eine Überfallserie auf Spielhallen und einen Mord im Münsterland. Die Vorschau. Lebensglück jäh zerstört Glück im Spiel […]

Gegen das Establishment – Die RAF und XY

14. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Am 2. Juni 1967 wurde der 26-jährige Student Benno Ohnesorg während des Berlin-Besuchs des Schahs Mohammad Reza Pahlavi unter bis heute nicht vollständig geklärten Umständen vom Polizeiobermeister Karl-Heinz Kurras erschossen. Das Datum gilt als der Beginn der Radikalisierung von Teilen der Studentenbewegung und Mitauslöser der Gründung der Rote Armee Fraktion. In ihrer blutigen Geschichte ermordeten Terroristen der RAF zwischen 1971 und 1993 34 Personen, darunter vor allem führende Köpfe aus Wirtschaft und Politik. Genau in […]

Vorschau: Aktenzeichen XY am 14. Dezember 2016

13. Dezember 2016 // 0 Kommentare

Bereits in der vergangenen XY-Ausgabe am 16. November bat Rudi Cerne die ZDF-Zuschauer bei der Aufklärung eines Prostituierten-Mordes um Mithilfe. Die 40-jährige mit ungarischen Wurzeln war am 4. November in ihrem Wohnwagen an der B 494 bei Hofschwicheldt ermordet aufgefunden worden. Die Untersuchungen ergaben, dass die Frau an jenem Freitag bereits mehrere Kunden bedient hatte, bevor sie infolge äußerer Gewalteinwirkung verstarb. Nun erhoffen sich die zuständigen Ermittler weitere Hinweise durch ein Phantom-Bild, welches einen bisher […]

Vorschau: Aktenzeichen XY am 16. November 2016

15. November 2016 // 0 Kommentare

Zwei Morde im Raum Freiburg haben in den letzten Tagen die Medien bestimmt: Vor wenigen Tagen wurde in Endingen die 27-jährige Carolin G. sexuell missbraucht und ermordet aufgefunden, nachdem sie vom Joggen nicht zurückgekehrt war und einige Tage als vermisst galt. Bereits Mitte Oktober wurde in der Nähe des Freiburger Schwarzwaldstadions an der Dreisam die Leiche einer 19-jährigen Studentin gefunden. Laut Medienberichten führe ein weiterer ähnlicher Fall in der Schweiz zu zunehmender Verunsicherung in der […]

„Nepper, Schlepper, Bauernfänger“ 2.0

26. Oktober 2016 // 1 Kommentar

Zwischen 1964 und 2001 lief im ZDF die von Eduard Zimmermann ins Leben gerufene Sendung „Vorsicht Falle!“, in welcher mittels kurzer Einspielfilme vor Betrügereien aller Art gewarnt wurde. Nach dem Spin-Off „Wo ist mein Kind?“ gibt es nun von Aktenzeichen XY … ungelöst einen neuen Ableger und ein Revival der Jagd auf „Nepper, Schlepper, Bauernfänger“: Heute Abend um 20.15 Uhr läuft im ZDF das XY-Spezial „Vorsicht, Betrug!“. Im Grunde verdanken wir die heutige Existenz von […]

Vorschau: Aktenzeichen XY am 5. Oktober 2016

4. Oktober 2016 // 0 Kommentare

Am 9. Februar 1990 stellte Eduard Zimmermann als letzten Studiofall der Sendung das mysteriöse Verschwinden der 41-jährigen Birgit Meier aus Brietlingen-Moorburg (Landkreis Lüneburg) vor. Wie die Staatsanwaltschaft Lüneburg heute bekannt gab, konnte dieser sog. „Cold Case“ nach 27 Jahren höchstwahrscheinlich aufgeklärt werden. Durch neueste forensische Methoden konnte auf einer – bereits damals im Haus des Tatverdächtigen sichergestellten – Handfessel die DNA der vermissten Birgit Meier festgestellt werden. Der schon 1989 in den Fokus der Ermittlungen […]

Vorschau: Aktenzeichen XY am 1. September 2016

31. August 2016 // 0 Kommentare

Die älteren XY-Zuschauer werden sich noch erinnern: Die ersten 361 Folgen der Fahndungssendung strahlte das ZDF an einem Freitagabend aus. Mit dem Ausstieg des Schweizer Fernsehens am 5. Dezember 2003 endete diese Ära und Aktenzeichen wurde ab der Januar-Ausgabe 2004 am Donnerstagabend gesendet. Im Jahr 2008 entschieden die ZDF-Programmchefs dann, dass ab sofort eine Sendung 90 Minuten lang dauern, dafür aber nur noch zehn mal pro Jahr gesendet werden solle. Dafür legten sie Aktenzeichen XY […]

Vorschau: Aktenzeichen XY am 3. August 2016

2. August 2016 // 0 Kommentare

1982 wurde die damals 73-jährige Erna Ganz in ihrer Wohnung in Flensburg ausgeraubt und ermordet. Nun ist der Fall, der im August 2014 Thema bei Aktenzeichen XY … ungelöst war, gelöst. Der heute 51-jährige Tatverdächtige war nicht zum freiwilligen Massen-DNA-Test erschienen. Eine Kurznachricht, die er nun an sein Umfeld verschickte, führte die Ermittler auf die Spur des damals 17-Jährigen. [1] Zu den Fällen der letzten Sendung blieb es in der medialen Nachbetrachtung hingegen leider recht […]

Vorschau: Aktenzeichen XY am 13. Juli 2016

12. Juli 2016 // 3 Kommentare

Vor gerade einmal 10 Tagen wurden die sterblichen Überreste der seit 15 Jahren vermissten Peggy Knobloch († 9) in einem Waldstück rund 15 km von ihrem ehemaligen Wohnort entfernt von einem Pilzsammler gefunden. Da die zuständigen Ermittler bisher keine neuen Erkenntnisse zu etwaigen Tatverdächtigen oder der Todesursache haben, wenden sie sich am morgigen Mittwoch nach der „Wo ist mein Kind?“-Spezialsendung vom Juni 2015 erneut mit aktuellen Fragen an Aktenzeichen XY … ungelöst und die ZDF-Zuschauer. […]

1 2 3 16