XY-Fall im April 2009 – Lebenslange Haft für Heikes Mörder

30. August 2017 blogxy.de 0

Mehr als 30 Jahre nach dem Mord an der damals 18-jährigen Heike Wunderlich ist der heute 62-jährige Helmut S. vom Landgericht Zwickau zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der heute schwer von einem Schlaganfall und Alkoholmissbrauch gezeichnete Mann die junge Frau aus Altensalz in Sachsen am 9. April 1987 zunächst vergewaltigte und dann ermordete. Aufgrund der Brutalität der Tat stellte das Gericht außerdem die besondere Schwere der Schuld fest, was eine vorzeitige Haftentlassung erschwert.

Im April 2009 war in Aktenzeichen XY … ungelöst über den Fall berichtet worden, doch erst im März 2016 konnte der mehrfach vorbestrafte Mann aus Gera als Tatverdächtiger ermittelt werden. Eine neuerliche DNA-Untersuchung mit aktuellen kriminaltechnischen Möglichkeiten brachte die Beamten damals auf die Spur des Rentners, der nun nach 43 Verhandlungstagen verurteilt wurde.1)Lebenslang für den Mann, der sein Verbrechen komplett vergaß, in: Welt.de, abgerufen am 31. August 2017

Vor Ausstrahlung – Carlos R. tot aufgefunden

31. Mai 2017 blogxy.de 0

Im für die heutige Spezialsendung von Aktenzeichen XY … ungelöst vorgesehenen Fall des vermissten chilenischen Austauschstudenten Carlos Gallardo R. hat sich wenige Stunden vor der Ausstrahlung eine traurige Wendung ergeben. Am vergangenen Sonntag hatte ein Wanderer am Falkensteiner Steig oberhalb des Königsees im bayrischen Berchtesgaden einen chilenischen Reisepass gefunden. Daraufhin durchkämmten Alpinpolizisten noch einmal das Gebiet rund um den Königssee und stießen dabei auf eine männliche Leiche. Eine angeordnete Obduktion ergab nun, dass es sich tatsächlich […]

Nach Festnahme im Mordfall Maria Bögerl († 54): DNA-Probe negativ

6. April 2017 blogxy.de 0

Noch am gestrigen Mittwochabend – also unmittelbar nach Ausstrahlung der 517. Ausgabe von Aktenzeichen XY … ungelöst – gab es im baden-württembergischen Königsbronn bei Heidenheim eine Festnahme im Mordfall Maria Bögerl. Wie die Staatsanwaltschaft Ellwangen und das Polizeipräsidium Ulm in einer gemeinsamen Pressemitteilung erklärten, handelt es sich bei dem Festgenommenen um den in der Sendung per Phantombild und Audioeinspielung gesuchten Tatverdächtigen im Mordfall Maria Bögerl aus dem Jahr 2010. Der Mann hatte im Juli 2016 in […]

Vorschau: Aktenzeichen XY am 5. Oktober 2016

4. Oktober 2016 blogxy.de 0

Am 9. Februar 1990 stellte Eduard Zimmermann als letzten Studiofall der Sendung das mysteriöse Verschwinden der 41-jährigen Birgit Meier aus Brietlingen-Moorburg (Landkreis Lüneburg) vor. Wie die Staatsanwaltschaft Lüneburg heute bekannt gab, konnte dieser sog. “Cold Case” nach 27 Jahren höchstwahrscheinlich aufgeklärt werden. Durch neueste forensische Methoden konnte auf einer – bereits damals im Haus des Tatverdächtigen sichergestellten – Handfessel die DNA der vermissten Birgit Meier festgestellt werden. Der schon 1989 in den Fokus der Ermittlungen […]

Traurige Gewissheit: Peggy († 9) ist tot

4. Juli 2016 blogxy.de 1

Nun ist es traurige Gewissheit: Ein Pilzsammler hat am Wochenende laut Informationen der Welt die sterblichen Überreste der vor 15 Jahren spurlos verschwundenen Peggy Knobloch gefunden. Der Fundort zwischen Rodacherbrunn in Thüringen und Nordhalben in Oberfranken liegt nur wenige Kilometer vom früheren Wohnort des Mädchens entfernt. Endgültige Gewissheit brachte der Staatsanwaltschaft Gera am heutigen Dienstag ein DNA-Abgleich. Die 9-jährige Peggy Knobloch aus dem oberfränkischen Lichtenberg verschwand am 7. Mai 2001 auf dem Heimweg von der […]

Aktenzeichen XY vom 30. März 2016

13. April 2016 blogxy.de 0

In der 420. Ausgabe von Aktenzeichen XY … ungelöst im April 2009 bat Rudi Cerne die ZDF-Zuschauer um Mithilfe im Mordfall Heike Wunderlich. Die zum Tatzeitpunkt im April 1987 18-Jährige aus Altensalz in Sachsen war in einem Waldstück in Plauen vergewaltigt und erdrosselt worden. Wie erst vor wenigen Tagen bekannt wurde, nahm die Polizei bereits im März einen mehrfach vorbestraften 60-jährigen Mann aus Gera fest. Eine neuerliche DNA-Untersuchung mit aktuellen kriminaltechnischen Möglichkeiten hatte die Beamten […]

Aktenzeichen XY vom 2. März 2016 (und mehr)

16. März 2016 blogxy.de 0

Heute ist Bergfest zwischen den beiden Aktenzeichen XY … ungelöst – Ausgaben im März 2016. In dieser Zeit gab es Festnahmen, Hinweise und Verurteilungen – und das auch zu länger zurückliegenden Fällen. Ein guter Zeitpunkt also, auf die letzte Sendung, aber auch auf weitere Ergebnisse der letzten Wochen zurück zu blicken. Dieser Rückblick diesmal mit einem guten Schuss XY … gelöst und XY … Update! Noch am Tag der letzten Sendung am 2. März 2016 […]

Vorschau: Aktenzeichen XY am 18. November 2015

16. November 2015 blogxy.de 0

Langsam neigt sich das Jahr dem Ende entgegen. Die Tage werden kürzer und bereits am kommenden Wochenende soll das erste Mal der Winter Einzug in Deutschland halten. Vieles ist in den letzten Tagen passiert. Neben den schrecklichen Terroranschlägen in Paris, deren Opfer und ihren Angehörigen auch an dieser Stelle gedacht werden soll, gab es auch zu alten und aktuellen XY-Fahndungen erschreckende Neuigkeiten. Der 6-jährige Elias aus Potsdam und der 4-jährige Flüchtlingsjunge Mohamed sind tot. Der […]

Aktenzeichen XY vom 14. Oktober 2015

21. Oktober 2015 blogxy.de 1

Nur einen Tag hat es nach der 500. Sendung bis zum ersten Fahndungserfolg gedauert. Am vergangenen Donnerstag wurde im bayrischen Memmingen ein 25-jähriger Mann in der elterlichen Wohnung festgenommen, der dringend verdächtigt wird, der gesuchte Messerstecher aus dem Frankfurter Bahnhofsviertel zu sein. Auch in den anderen Fällen gab es viele Hinweise – so viele, dass Alfred Hettmer noch in der Sendung darum bat, zu einigen Hinweisgebieten nicht mehr anzurufen. Der Rückblick. 5,84 Millionen Zuschauer schalteten […]