Vermeintliche Autoverkäufer geschnappt!

Die in der XY-Sendung am 14. März 2012 gesuchten vermeintlichen Autoverkäufer, die stattdessen ihre Opfer an entlegene Stellen zur Bargeldübergabe lotsten und dann bedrohten, müssen sich seit dem 11. September vor dem Hamburger Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen schwere räuberische Erpressung vor.

Welt online vom 11. September 2012

Ihnen gefällt dieser Artikel?

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*