Warum XY?

Herzlich Willkommen auf meinem Blog rund um das Flagschiff der Fernsehfahndung Aktenzeichen XY … ungelöst.

Hier blogge ich zu aktuellen Themen der Sendung, neuen Fahndungsergebnissen, aber auch allerhand Wissenswertem rund um alte (un)gelöste Fälle und Besonderheiten, die dieses Stück deutscher Fernsehgeschichte betreffen, was mich seit einigen Jahr sehr fesselt.

Aber warum XY und vor allem dieser Blog?

Wie wahrscheinlich die meisten XY-Fans bin ich durch abendliches Lauschen an der Zimmertür zu XY gekommen. Während meine Eltern die Sendung schauten, gruselte ich mich heimlich in meinem Zimmer.
Die ruhige und sachliche Art von XY habt mich schon immer fasziniert. Hinzu kommt die sagenhafte Aufklärungsquote, die die Sendung in über 500 Episoden erreicht hat. Aktiv bin ich selbst erst seit der Jahrtausendwende XY-Anhänger und die Mittwoche, an denen XY läuft, sind bei mir dick im Kalender markiert.

Durch meinen frühen akustischen Kontakt zur Sendung haben sich bei mir (Jahrgang 1985) vor allem die Stimmen von Michael Brennicke und Isolde Thümmler eingebrannt und gehören für mich zu XY wie Eduard und Sabine Zimmermann, welche ich auch noch erleben durfte. Nun möchte ich meiner Leidenschaft diesen Blog widmen. Er soll neben Anekdoten und Trivia zur Sendung vor allem aktuelle Entwicklung zu den Fällen beinhalten. Darüber hinaus werde ich nach und nach Fälle vorstellen, die mich persönlich besonders bewegt oder geprägt haben.

Und nun viel Spaß auf blogxy.de! Ich freue mich über Kommentare und spannende Diskussionen…